w  w  w  .  v  s  l  .  a  t

http://www.verpackungsmaschinen.at

und seine

starken

Partner

Umreifen

Stretchen

Schrumpfen-Grosspakete

Schrumpfen-Kleinpakete

Haubenstretchen

Horizontalwickeln

Gebrauchte Maschinen

    http://www.riegler-verpackungstechnik.com
http://www.bein.at
Green_Star_2012.html
green_star_2014.html
green_star_2014.html
http://www.h-t-w.at

Mit ARA Sonderpreis

http://www.h-t-w.at
http://www.stoeffl.at

PRODUKTKENNZEICHNUNG,

ETIKETTEN & SERVICE

Aktuelle_Ausgaben.html
http://www.dpct.at
http://www.webikett.at
http://www.dpct.at
http://www.xeikoncafe.com
Onlineshop
http://www.pratopac.at
http://www.pirlo.com

Palettieranlagen

Haubenstretcher

Schrumpfanlagen

Ladungssicherung

Für Säcke u. Big Bag´s -
Abfüll- und Entleeranlagen

Probenehmer

http://www.sulger.at


25. September 2018



Vorsicht Gefahrguttransport!









Die Unternehmen beschäftigen sich immer mehr mit dem Thema Kosten- und Transporteffizienz, Nachhaltigkeit und die Optimierung Ihrer  Lieferkette. Meist wird die gesamte Lieferkette überprüft und den neuen globalen Anforderungen angepasst. ORBIS® Corporation entwickelt und produziert seit über 160 Jahren Transportbehälter aus Kunststoff und ist führender Hersteller von Mehrwegverpackungen.


Auf der FachPack 2018 wird ORBIS® von heute bis 27. September in Nürnberg am Stand 6-363 neue Möglichkeiten und innovative Produkte präsentieren.

Bis heute gibt es keine nachhaltige, kosteneffiziente  und fortschrittliche Transportmöglichkeit um Lithium- Ionen Batterien zu befördern. Dieses Jahr stellt ORBIS® ein Produkt vor, welches den Markt um den Transport von Lithium-Ionen Batterien revolutionieren wird.


Zahlreiche Automobilhersteller stehen vor der Herausforderung, die Lithium-Ionen Batterien sicher und schadenfrei zu transportieren. Aufgrund des komplexen Brand- und Explosionsverhaltens der Batterie und der Zersetzungsgefahr innerhalb einzelner Zellen, ist dieses empfindliche Produkt laut internationalem Transportrecht als Gefahrengut eingestuft. Mögliche Ursachen eines Brandes sind Kurzschlüsse oder das Austreten chemischer Inhaltsstoffe bei Transportbeschädigung.


Dies war für ORBIS® bei der Entwicklung und Produktion des Behälters ebenfalls eine enorme Herausforderung.


Gemeinsam mit einem globalen Batterie- und Automobilhersteller, hat ORBIS® eine Lösung für dieses Problem konzipiert und zertifiziert. Nach erfolgreich abgeschlossener Testphase, kann der Transportbehälter aus Kunststoff nun in großen Mengen produziert werden. Der neue ORBIS® IonPak erfüllt alle Anforderungen, um modulare Lithium-Ionen Batterien sicher, schadenfrei, kosteneffizient und nachhaltig zu transportieren.



Mehr unter: http://www.orbiscorporation.de/

Photo: Orbis








Messe Düsseldorf feiert Richtfest










Halbzeit bei einem der ambitioniertesten Bauprojekte in der Geschichte der Messe Düsseldorf: Auf der Großbaustelle am Rhein wurde das Richtfest der neuen Halle 1 gefeiert. Das beeindruckende Gebäudeensemble aus der neuen Halle 1 und dem modernen Eingang Süd stärkt die Messe Düsseldorf als internationalen Industrietreffpunkt sowie als Wirtschaftsfaktor für die Landeshauptstadt Düsseldorf.


Auf der Baustelle der Neuen Messe Süd brachten vor einer Woche die Poliere Thomas Schulte und Holger Meyer der Osnabrücker Köster GmbH den traditionellen Richtspruch aus. Zu ihren Zuhörern zählten neben der Geschäftsleitung der Messe Düsseldorf und den am Bau beteiligten Handwerkern, Bauarbeitern und Messemitarbeitern auch Vertreter von Politik und Verwaltung, die Aufsichtsräte der Messe Düsseldorf und Düsseldorf Congress und die Architekten des Düsseldorfer Büros slapa oberholz pszczulny | sop.


Bis zum Herbst 2019 entsteht neben der neuen multifunktionalen Halle 1 mit Kon- ferenzräumen auch der komplett verglaste neue Eingang Süd mit einem transluzenten beleuchteten Vordach und angeschlossener Tiefgarage. Die 12.027 Quadratmeter große Halle 1 wird bis zu 10.000 Menschen Platz bieten. Hinzu kommen im ersten Obergeschoss sechs verglaste Konferenzräume à 200 Quadratmeter für je 198 Personen. Einer dieser Räume ragt ins Foyer des neuen Ein- gangs Süd, das 2.112 Quadratmeter an Veranstaltungsfläche bietet. Davor wird sich in 20 Metern Höhe das 7.800 Quadratmeter große Vordach über einen Platz mit Taxivorfahrten, Haltestellen für den öffentlichen Personennahverkehr und den Eingang zur neuen Tiefgarage erstrecken. Dieser Vorplatz eignet sich ebenfalls für Veranstaltungen.


Mehr unter: www.messe-duesseldorf.de

Photo: Messe düsseldorf







NORD DRIVESYSTEMS

auf der POST-EXPO 2018
















Die POST-EXPO ist eine führende internationale Messe und Konferenz für die Post- und Paketdienstbranche. In diesem Jahr findet die Veranstaltung vom 9. bis 11. Oktober in Hamburg statt. NORD präsentiert dort mit seinen IE4-Motoren, LogiDrive-Systemen und einem PROFIsafe-Schnittstellenmodul effiziente und sichere Antriebslösungen für die Intralogistik und Fördertechnik.


Die „Lebenszykluskosten“ von Antriebslösungen reichen von der Anschaffung über die Inbetriebnahme, Nutzung und Wartung bis hin zur Entsorgung. Zur Optimierung der TCO (Total Cost of Ownership) bietet NORD DRIVESYSTEMS ein breites Sortiment an innovativen Antriebslösungen. So können z. B. mit den IE4-Synchronmotoren von NORD signifikante Energieeinsparungen zur Reduzierung der TCO erreicht werden. Die Motoren bieten hohe Wirkungsgrade und erfüllen höchste Effizienzvorschriften – dank PMSM-Technik (Permanentmagnet Synchron Motor-Technik) auch in Teillastbereichen und niedrigen Drehzahlbereichen.


Variantenreduzierung mit LogiDrive

Aus dem umfangreichen Modulbaukasten von NORD lassen sich alle notwendigen Antriebs-Grundversionen bzw. branchenspezifischen Konfigurationen zusammenstellen. So lässt sich gezielt die Variantenvielfalt reduzieren und das Ersatzteilmanagement optimieren. NORD bietet hierfür mit seinen LogiDrive-Systemen effiziente und wartungsfreundliche Plug-and-Play-Technik. Sie bestehen aus standardisierten IE4-Getriebemotorvarianten mit Nennleistungen von bis zu 5,5 kW, einem zweistufigen Kegelstirnradgetriebe sowie einem Frequenzumrichter, der in Motornähe installiert wird.



Mehr unter: https://www.nord.com

Photo: Nord








DIE AKTUELLE AUSGABE VON KOMPACK MIT DEN MESSEVORSCHAUN SCHON GELESEN?


Lesen Sie in der Vorschau auf die FachPack und die Fakuma:







































BITTE SENDEN SIE AUCH UNS

IN ZUKUNFT DIE KOMPACK NEWS:

HIER KOSTENLOS ANMELDEN






















































 


Innovationen in der österreichischen Verpackungswirtschaft 2015 Empirische Studie - Kurzfassung

https://www.fh-campuswien.ac.at/uploads/tx_news/Innovationen_in_der_oesterreichischen_Verpackungswirtschaft-Kurzfassung_November_2016.pdf
http://www.zaruba.eu
http://www.vsl.at
http://www.gigant.at

Starke Marken - starke Partner:

BVM, PACKMAT, ETT, KNECHT, PACTUR, HALOILA, PKG und

Köra Packmat

http://www.lechner-verpackungstechnik.at
http://www.mosburger.at

Handgeräte

Umreifungsmaschinen

Umreifungssysteme

Folienwickelsysteme

http://www.strapex.at
http://www.strapex.com

Verpackungskennzeichnung

Produkt- und

http://www.bluhmsysteme.at
http://www.eep-maschinenbau.at
http://www.gresch.at
http://www.eurobox.at
http://www.falu.at
https://www.yumpu.com/de/document/fullscreen/62013579/kompack-04-18