w  w  w  .  v  s  l  .  a  t

http://www.verpackungsmaschinen.at

und seine

starken

Partner

Umreifen

Stretchen

Schrumpfen-Grosspakete

Schrumpfen-Kleinpakete

Haubenstretchen

Horizontalwickeln

Gebrauchte Maschinen

    http://www.riegler-verpackungstechnik.com
http://www.h-t-w.at
http://www.h-t-w.at
http://www.stoeffl.at

PRODUKTKENNZEICHNUNG,

ETIKETTEN & SERVICE

Aktuelle_Ausgaben.html
http://www.dpct.at
http://www.dpct.at
http://www.xeikoncafe.com/de/about/12-xeikon-cafe
Onlineshop
http://www.pratopac.at
http://www.pirlo.com

Palettieranlagen

Haubenstretcher

Schrumpfanlagen

Ladungssicherung

Für Säcke u. Big Bag´s -
Abfüll- und Entleeranlagen

Probenehmer

November 2018:

Die aktuelle Studie

Verpackungswirtschaft in Österrecih ist ONLINE

https://www.fh-campuswien.ac.at/fileadmin/redakteure/Studium/01_Applied_Life_Sciences/b_Verpackungstechnologie/Dokumente/Potentialstudie_Verpackungswirtschaft_September_2018.pdf
http://www.zaruba.eu
http://www.vsl.at

Starke Marken - starke Partner:

BVM, PACKMAT, ETT, KNECHT, PACTUR, HALOILA, PKG und

Köra Packmat

http://www.lechner-verpackungstechnik.at

Handgeräte

Umreifungsmaschinen

Umreifungssysteme

Folienwickelsysteme

http://www.strapex.at
http://www.strapex.com

Verpackungskennzeichnung

Produkt- und

http://www.bluhmsysteme.at
http://www.eep-maschinenbau.at
http://www.gresch.at
http://www.eurobox.at
http://www.falu.at
http://www.gigant.at

Die

Termine

für

2019

stehen

fest!

https://www.fh-campuswien.ac.at/index.php?id=2147516
http://www.bein.at
Green_Star_2012.html
green_star_2014.html
green_star_2014.html

Mit ARA Sonderpreis

http://www.webikett.at


25. April 2019



Optimales Packaging

eines Klassikers!


 









Die Kultmarke „Nuri“ launcht eine neue Verpackung: Die einzigartige Qualität der Nuri Jahrgangssardinen zeigt sich bereits im Außen durch eine hochwertige Kartonumhüllung von Bösmüller.


Frische Sardinen aus Portugal, per Hand geschnitten und manuell in die Konservendosen gepackt. Das macht die Qualitäts-Kultmarke „Nuri“ aus und hat sich einen Namen als „Original" gemacht. Nachdem das Produkt 2015 aus den Regalen verschwunden war, um die Fischbestände zu schonen, bringt Generalimporteur Jakob Glatz den Klassiker nun wieder in die Regale des Lebensmittelhandels.


Das Packaging ist anlässlich des Relaunches eine Besonderheit. Um die hohe Qualität des Inhaltes auch im Außen zu kommunizieren, wird die Konservendose in eine hochwertige Kartonverpackung mit dem typischen Nuri-Gelb gehüllt -  allerdings mit gedoppeltem Deckel sowie Gold- und Prägeveredelungen, die den Qualitätsaspekt des Produktes besonders hervorheben. Die Faltschachtel, die die Sardinendose umhüllt, wird per Hand mit einer fortlaufenden Nummer versehen. Somit ist jede Verpackung ein Unikat.


Walter Chadim, der die Produktion bei Bösmüller Print Management betreut, zum Verpackungs-Relaunch: „Am POS steht jedes einzelne Produkt ganz für sich allein in Konkurrenz um die Gunst der KonsumentInnen. Daher ist eine aufmerksamkeitsstarke Verpackung ein wesentlicher Faktor für den Verkaufserfolg. Dabei ist es besonders wichtig, dass das Packaging eine genau definierte Kommunikationsaufgabe übernimmt. Bei Nuri ist es in besonderer Weise gelungen, dass die Kartonhülle die Qualität der Sardinen unterstreicht und damit die schlichte Konservendose auf ein neues Niveau hebt.“



Mehr unter: www.boesmueller.at




KNAPP gewinnt

US Innovation Award









KNAPP, führendes Technologieunternehmen für Intralogistik, gewinnt den Award für die beste IT-Innovation, der von der Material Handling Industry (MHI) jährlich in drei Kategorien vergeben wird. Prämiert wurde redPILOT, eine neue Cloud-Softwarelösung zur Optimierung der Lagerlogistik. Die Preisverleihung fand am 10. April im Rahmen der Messe ProMAT in Chicago statt. 


redPILOT hilft dem Lagerbetreiber, vorhandene Ressourcen intelligenter zu nutzen. Ähnlich einem Navi berechnet redPILOT unter Berücksichtigung aller Ressourcen (Anlagen, Personal, Energie, Platz, Material, etc.) bei ständiger Veränderung der Einflussfaktoren (Auftragsstrukturen, Anlieferzeiten, Filialoptimierungen, etc.) das wirtschaftliche Optimum für ein ganzheitliches Betriebsmanagement. Gemachte Erfahrungen werden durch maschinelles Lernen als Grundlage für Betriebseinsatzplanungen sowie engpassorientierte Onlineoptimierungen verwendet. Die ideale Systemvernetzung wird durch KiSoft, der Logistiksoftware von KNAPP, sichergestellt.


Siegfried Zwing, Geschäftsführer redPILOT GmbH, präsentierte die Lösung vor einer unabhängigen fünfköpfigen Jury und nahm schließlich die Auszeichnung für die KNAPP-Gruppe voller Stolz entgegen: „Dieser Preis bedeutet für unser junges Produkt eine sehr hohe Wertschätzung am amerikanischen Markt. Wir haben seit der Award-Vergabe schon unzählige Anfragen entgegengenommen und schaffen damit eine sehr gute Ausgangsbasis für unsere Wachstumsstrategie. Der Award beweist, dass steirische Innovation weltweit begeistert."


Die in Dobl (Österreich) ansässige redPILOT GmbH ist ein Start-Up Unternehmen der KNAPP-Gruppe. Die Kernkompetenz liegt in der Entwicklung von Softwarelösungen zum nachhaltig optimierten Betreiben von Logistikanwendungen. Das Ziel ist ein Logistiksystem zu jeder Betriebsstunde am ökologischen, sozialen und ökonomischen Optimum halten zu können. Bei der deutschen Supermarkt-Kette EDEKA ist redPILOT bereits an sieben Standorten erfolgreich im Einsatz. Insgesamt haben in kürzester Zeit bereits Kunden aus unterschiedlichsten Branchen redPILOT mit der Einführung an weltweit 47 Lagerlogistikstandorten beauftragt.


Mehr unter: www.redpilot.at





Digitaldruckpapiere

für höchste Ansprüche





  



Sappi stellt auf der FESPA Global Print Expo neue Lösungen aus dem Bereich Dye Sublimation Papers in den Mittelpunkt


Textilien und harte Substrate in einer überzeugenden Qualität bedrucken: Dafür stehen die Transjet Dye Sublimation Papers von Sappi. Die Neuheit Transjet Drive ist ein für industrielle Drucker mit Glue-Belt-System optimiertes Sublimationspapier und wird in München erstmals auf einer Messe zu sehen sein. Darüber hinaus präsentiert Sappi am Stand B6-B30 seine Inkjet-Papiere für den großformatigen Bereich, das Containerboard Fusion Topliner und verschiedene Silikon-Basis-Papiere.


„An Explosion of Possibilities“: Das Motto, unter dem die FESPA Global Print Expo 2019 steht, könnte nicht besser zum Messestand von Sappi passen. Das Unternehmen präsentiert Kunden und Interessierten seine hochwertigen und vielfältig einsetzbaren Papiere. Ein Schwerpunkt liegt auf dem Transjet-Portfolio, mit dem sich Mode- und Heimtextilien, harte Substrate und Sportbekleidung durch Sublimationsdruck farbstark individualisieren und personalisieren lassen. Ebenso geeignet sind diese Papiere für Soft Signage, also den Textildruck im Bereich Marketing und Werbung.


Überzeugende Druckergebnisse, effiziente Prozesse

Die Neuheit Transjet Drive ist vor allem auf industrielle Druckmaschinen mit Glue-Belt-System zugeschnitten und weist eine besonders glatte Unterseite auf. Dieser Vorteil und die schnelle Farbtrocknung auf der bedruckten Seite steigern die Laufeigenschaft und die Effizienz in der Produktion. Optimale Kosteneffizienz und gleichbleibende Zuverlässigkeit zeichnen dieses und auch alle anderen Sublimationspapiere von Sappi aus. Außerdem stehen sie für eine konsistente Farbübertragung bei minimalem Tintenverbrauch, sind PE-frei und enthalten 100 Prozent recycelbaren Zellstoff.


Blickfänger für innen und außen

Für den großformatigen Digitaldruck zeigt Sappi auf der Münchner Messe seine Large Format Inkjet Papers. Dazu gehört das Produkt Scrolljet, welches für Outdoor-Anwendungen wie City-Light- und Mega-Light-Systeme eingesetzt wird. Es zeichnet sich vor allem durch seine hohe Reißfestigkeit und den UV-Schutz des Drucks aus. Bei allen großformatigen Postern, die in Innenräumen ihren Platz finden, spielen Swiss Matt und DT-Plot ihre Stärken aus. Sie kommen überall dort zum Einsatz, wo es insbesondere um Genauigkeit und gestochen scharfe Linien geht. Die mit diesen Papieren hergestellten Produkte überzeugen ferner mit ihrer Farbbrillanz und ihrer feinen Nuancierung.


Breites Portfolio als Vorteil für die Kunden

Passend in Szene gesetzte klassische Verpackungen, Shelf-ready-Packagings und POS-Displays ergänzen Außenwerbung perfekt. Für diese Produkte findet der Fusion Topliner von Sappi Verwendung, unter anderem zum Kaschieren von Wellpappen. Mit seiner hohen Weiße eignet sich das Deckenpapier hervorragend für den Digitaldruck.



Mehr während der FESPA oder vorab unter: www.sappi.com

Bild: Sappi Europe






Plädoyer für

ein starkes Europa

  

Wie KOMPACK News bereits berichtete zeigen in ihrem Buch „Europa kann es besser“ Handelsblatt-Chefredakteur Afhüppe undPolitik-Ressortleiter Sigmund auf, warum sich die Arbeit am Projekt Europa lohnt.


Wir setzten die Übersicht über die Beiträge nächste Woche fort.
















Schon die aktuelle Printausgabe gelesen?:


Einfach auf das Cover tippen:



























.

BITTE SENDEN SIE AUCH UNS

IN ZUKUNFT DIE KOMPACK NEWS:

HIER KOSTENLOS ANMELDEN






















































 
http://www.mosburger.at
http://www.sulger.at

KNAPP gewinnt den MHI Innovation Award 2019 für die Betriebsoptimierungssoftware redPILOT. Siegfried Zwing, Geschäftsführer redPILOT GmbH und das KNAPP-Team nahmen den Preis im Rahmen der ProMAT in Chicago entgegen (©MHI).

https://www.yumpu.com/de/document/fullscreen/62423481/kompack-01-19