w  w  w  .  v  s  l  .  a  t

http://www.verpackungsmaschinen.at

und seine

starken

Partner

Umreifen

Stretchen

Schrumpfen-Grosspakete

Schrumpfen-Kleinpakete

Haubenstretchen

Horizontalwickeln

Gebrauchte Maschinen

    http://www.riegler-verpackungstechnik.com
http://www.bein.at
Green_Star_2012.html
green_star_2014.html
green_star_2014.html
http://www.h-t-w.at

Mit ARA Sonderpreis

http://www.h-t-w.at
http://www.stoeffl.at

PRODUKTKENNZEICHNUNG,

ETIKETTEN & SERVICE

http://www.falu.at
Aktuelle_Ausgaben.html
http://www.bluhmsysteme.at
http://www.dpct.at
http://www.webikett.at
http://www.dpct.at

Drum trenne, was ewig weiterleben soll.

Glasrecycling bringt jedes Jahr rund 230.000 Tonnen Altglas wieder in den Kreislauf zurück.

http://www.agr.at
http://www.agr.at
https://go.pardot.com/l/61642/2015-10-23/q9ns4
Onlineshop
http://www.pratopac.at
http://www.pirlo.com

Palettieranlagen

Haubenstretcher

Schrumpfanlagen

Ladungssicherung

Für Säcke u. Big Bag´s -
Abfüll- und Entleeranlagen

Probenehmer

http://www.sulger.at


25. Jänner 2017

 

Werner Röhm ist tot




 




Der langjährige HERMA Geschäftsführer und Beiratsvorsitzende Werner Röhm ist tot. Er verstarb im Alter von 81 Jahren nach längerer Krankheit am 19. Januar 2018 im Kreis seiner Familie in Stuttgart. „Die Nachricht hat uns alle mit großer Trauer erfüllt“, sagten die HERMA Geschäftsführer Sven Schneller und Dr. Thomas Baumgärtner. „Werner Röhm war ein absoluter Glücksfall für unser Unternehmen. Er hat HERMA drei Jahrzehnte lang äußerst erfolgreich weiterentwickelt, eine offene und motivierende Unternehmenskultur initiiert und gepflegt und sich immer wieder in Worten und Taten klar zur gesellschaftlichen Verantwortung des Unternehmens bekannt. Er war in jeder Hinsicht ein Vorbild für uns. Werner Röhm hat wichtige Grundlagen für HERMA gelegt und wir sind ihm sehr dankbar. Dass HERMA heute bei Haftmaterial, Etiketten und Etikettiermaschinen weltweit hohes Ansehen genießt und oftmals als Pionier und Technologieführer gilt, ist nicht zuletzt seinem Weitblick zu verdanken.“







WIM HERMANS NEUER ÖSTERREICH-CHEF VON CHEP







CHEP, das Unternehmen für Supply-Chain-Lösungen, ernennt Wim Hermans zum neuen Country Manager Austria. Ab sofort leitet Hermans von Wien aus sämtliche Verkaufs- und Marketingaktivitäten des Unternehmens in Österreich. Sein Hauptfokus wird darin liegen, die Position von CHEP als führender Pooling-Experte im österreichischen Markt auszubauen und für das bestehende Netzwerk weiterhin einen außergewöhnlichen logistischen Wert zu liefern. Zudem soll durch Neukunden aus Handel und Industrie ein nachhaltiges Unternehmenswachstum generiert werden. Mit seinen innovativen Services für die gesamte Supply Chain können die Kunden von CHEP das volle Potential der Digitalen Transformation für ihre Logistikprozesse nutzen.

Hermans verfügt über langjährige Erfahrung in den Bereichen Transport und Supply Chain. Vor seinem Wechsel an die Unternehmensspitze in Österreich war Hermans Customer Solutions Manager Central & Eastern Europe bei CHEP.


Mehr unter: www.chep.at







TSC Gruppe startet mit neuen Geschäftsführern in das Jahr 2018








Amine Soubai wurde mit Wirkung vom 01. Januar 2018 zum Geschäftsführer der TSC Auto ID Technology EMEA GmbH bestellt. Seine vornehmliche Aufgabe wird die Bündelung der Vertriebs- und Marketingaktivitäten der beiden Sparten TSC und Printronix Auto ID sein. Er folgt Ladislav Sloup, der nahezu zwei Jahrzehnte die Geschicke der Drucker- und Halbleitersparte der TSC Gruppe bestimmt hat. Zugleich gibt es Neuerungen in der Führungsebene bei der Schwesterfirma Taiwan Semiconductor Europe GmbH, die wie TSC Auto ID mit ihrer Europäischen Zentralniederlassung in Zorneding bei München angesiedelt ist. Hier übernimmt Ralf Welter ebenfalls ab Januar die Position des Geschäftsführers.


Ladislav Sloup gehört weiterhin zu der Riege der Geschäftsführung, zieht sich aus Altersgründen aber nach 16 erfolgreichen Jahren aus dem aktiven und operativen Geschäft mehr und mehr zurück. Die Nachfolgeregelung war ihm Herzensangelegenheit, auch wenn der Abschied nicht leichtfällt.


Mehr unter: www.tscprinters.com





STILL stellt den neuen RX 20 vor













Mehr unter: www.still.at







Schon in der aktuellen Printausgabe geblättert?
































 

BITTE SENDEN SIE AUCH UNS

IN ZUKUNFT DIE KOMPACK NEWS:

HIER KOSTENLOS ANMELDEN






















































 


Innovationen in der österreichischen Verpackungswirtschaft 2015 Empirische Studie - Kurzfassung

https://www.fh-campuswien.ac.at/uploads/tx_news/Innovationen_in_der_oesterreichischen_Verpackungswirtschaft-Kurzfassung_November_2016.pdf
http://www.zaruba.eu
http://www.vsl.at
http://www.cyklop.at
http://www.gigant.at

Starke Marken - starke Partner:

BVM, PACKMAT, ETT, KNECHT, PACTUR, HALOILA, PKG und

Köra Packmat

http://www.lechner-verpackungstechnik.at
http://www.xfair.at
http://www.mosburger.at

Handgeräte

Umreifungsmaschinen

Umreifungssysteme

Folienwickelsysteme

http://www.strapex.at
http://www.strapex.com
https://www.yumpu.com/de/document/fullscreen/59568797/kompack-06-17
http://www.eep-maschinenbau.at
https://labelconference.co

Amine Soubai,

Ladislav Sloup (sitzend)

und Ralf Welter