w  w  w  .  v  s  l  .  a  t

http://www.verpackungsmaschinen.at

und seine

starken

Partner

Umreifen

Stretchen

Schrumpfen-Grosspakete

Schrumpfen-Kleinpakete

Haubenstretchen

Horizontalwickeln

Gebrauchte Maschinen

    http://www.riegler-verpackungstechnik.com
http://www.h-t-w.at
http://www.h-t-w.at
http://www.stoeffl.at

PRODUKTKENNZEICHNUNG,

ETIKETTEN & SERVICE

Aktuelle_Ausgaben.html
http://www.dpct.at
http://www.dpct.at
http://www.xeikoncafe.com/de/about/12-xeikon-cafe
Onlineshop
http://www.pratopac.at
http://www.pirlo.com

Palettieranlagen

Haubenstretcher

Schrumpfanlagen

Ladungssicherung

Für Säcke u. Big Bag´s -
Abfüll- und Entleeranlagen

Probenehmer

November 2018:

Die aktuelle Studie

Verpackungswirtschaft in Österrecih ist ONLINE

https://www.fh-campuswien.ac.at/fileadmin/redakteure/Studium/01_Applied_Life_Sciences/b_Verpackungstechnologie/Dokumente/Potentialstudie_Verpackungswirtschaft_September_2018.pdf
http://www.zaruba.eu
http://www.vsl.at

Starke Marken - starke Partner:

BVM, PACKMAT, ETT, KNECHT, PACTUR, HALOILA, PKG und

Köra Packmat

http://www.lechner-verpackungstechnik.at

Handgeräte

Umreifungsmaschinen

Umreifungssysteme

Folienwickelsysteme

http://www.strapex.at
http://www.strapex.com

Verpackungskennzeichnung

Produkt- und

http://www.bluhmsysteme.at
http://www.eep-maschinenbau.at
http://www.gresch.at
http://www.eurobox.at
http://www.falu.at
http://www.gigant.at

Die

Termine

für

2019

stehen

fest!

https://www.fh-campuswien.ac.at/index.php?id=2147516
http://www.bein.at
Green_Star_2012.html
green_star_2014.html
green_star_2014.html

Mit ARA Sonderpreis

http://www.webikett.at


18. Juni 2019


Düsseldorf wird drupacity



 





In fast exakt einem Jahr startet um 10:00 Uhr die drupa 2020. Die no. 1 for printing technologies baut ihren globalen Stellenwert als führende Weltleitmesse für die Druckindustrie erneut aus. Schon jetzt übertrifft der aktuelle Buchungsstand den der drupa 2016 zum Vergleichszeitpunkt.


Mit 1.800 Ausstellern aus mehr als 50 Nationen unterstreicht die drupa ihr Alleinstellungsmerkmal als die bedeutendste und wichtigste Plattform für die globale Printbranche im Jahr 2020. Deutschland, Italien, Japan, China, Großbritannien und die Niederlande sind die Top-Ausstellernationen. In der 2020er Edition begrüßt die Messe Düsseldorf bis jetzt 33 % Neuaussteller entlang der gesamten Wertschöpfungskette und verschiedener Querschnittstechnologien.


Während der 11-tägigen Laufzeit lautet das Motto: embrace the future. Ein Premium-Event, bei dem ‚education, engagement and entertainment‘ in einer faszinierenden und inspirierenden Atmosphäre im Fokus stehen. Internationale Key-Player bestätigen, dass sie ihre Technologie-Neuheiten exakt an den drupa-Zyklus anpassen. In einer Zeit des kontinuierlichen Wandels und der Transformation ist die drupa 2020 ein Muss für die Branche - denn die Messe gibt Orientierung, setzt entscheidende Impulse für nachhaltige und zukunftsfähige Geschäftsmodelle und bietet nicht zuletzt beste Rahmenbedingungen für Networking und exzellente neue Geschäftskontakte.


Die drupa 2020 wird dabei von einem hochkarätigen Rahmenprogramm mit namhaften, internationalen Referenten begleitet: die Sonderforen drupa cube, drupa dna, touchpoint packaging und touchpoint 3D fab+print bieten hochwertigen Wissenstransfer und Inspiration. Düsseldorf wird in einem Jahr zur drupacity. Gemeinsam mit Gastronomie, Hotellerie und Handel entsteht ein beeindruckendes Hospitality-Konzept, das für eine gute Balance zwischen intensiven Messetagen und Unterhaltung in der Stadt sorgen wird.


Mehr unter: www.drupa.de







Einsparen von Materialkosten



 





WITTMANN GRAVIMAX Dosiergeräte bestechen neben ihrer einfachen Bedienweise auch durch ihre Genauigkeit, ermöglicht durch die so genannte RTLS Echtzeitverwiegung (Real Time Live Scale). Die gravimetrischen Dosiergeräte von WITTMANN erreichen mithilfe dieser Methode eine Dosiergenauigkeit von 0,006 %, wodurch das gewünschte Mischverhältnis von Neuware und Additiven konstant gehalten werden kann. Abweichungen davon können auf das absolute Minimum reduziert werden, was dem Anwender jeweils die Möglichkeit bietet, den Materialanteil auf eine Mindestmenge zu begrenzen. Die neuen Funktionen der in verschiedenen Größen und für unterschiedliche Durchsätze erhältlichen GRAVIMAX Dosiergeräte tragen bei schwierigen Dosiervorgängen zusätzlich zu merklichen Kosteneinsparungen bei.


Oftmals besteht in der Praxis der Kunststoffverarbeiter die Tendenz, die eigentlich ausreichende Dosis bei den Additiven um bis zu 30 % zu überschreiten, also eine massive Überdosierung vorzunehmen. Eine Vorgangsweise, die schlicht auf der Befürchtung gründet, dass aufgrund schwankender Dosierung die notwendige Mindestmenge unterschritten werden könnte; und natürlich soll der Ausschuss in der Produktion geringgehalten werden. Anders ausgedrückt: Oftmals wird statt mit 5 % Farbadditiv-Anteil mit Größen von 6 oder gar 6,5 % produziert. Bei einem Preis von EUR 2,80 je Kilogramm Additiv und einem Materialdurchsatz von 50 kg pro Stunde, summiert sich dieser erhöhte Verbrauch pro Jahr auf rund EUR 11.300,–. Fallen für ein Kilogramm Additiv EUR 10,– oder gar EUR 25,– an, erreicht der Kostenunterschied rasch den sechsstelligen Bereich.



Mehr unter:
www.wittmann-group.com









Schuon errichtet

neuen Standort














Die Alfred Schuon Gruppe ist weiter auf Wachstumskurs und errichtet einen neuen Standort im baden-württembergischen Wildberg. Dort entsteht eine moderne rund 9.000 Quadratmeter große Logistikhalle für bestehende und neue Kundenaufträge. Neben der fachgerechten Lagerung über-nimmt Schuon in Wildberg künftig auch umfangreiche Value Ad-ded Services wie Kommissionierung, Konfektionierung, Sequen-zierung und Vormontagen. Zusätzlich entstehen auf 200 Quadrat-metern neue Büro- und Aufenthaltsräume. Mit dem ersten Spaten-stich hat der Logistiker mit Hauptsitz in Haiterbach am vergange-nen Freitag (14. Juni) den Baubeginn offiziell eingeläutet. Die Inbe-triebnahme ist im März 2020 geplant.


Mehr unter: www.schuon.com

Foto: Schuon








Schon die aktuelle Printausgabe gelesen?!


Einfach auf das Cover tippen:































.

BITTE SENDEN SIE AUCH UNS

IN ZUKUNFT DIE KOMPACK NEWS:

HIER KOSTENLOS ANMELDEN






















































 
http://www.mosburger.at
http://www.sulger.at
https://www.yumpu.com/de/document/fullscreen/62635980/kompack-02-19

GRAVMIAX G34 Dosiergerät
mit Klappdeckel und einer Durchsatzleistung
von bis zu 350 kg/h.