w  w  w  .  v  s  l  .  a  t

http://www.verpackungsmaschinen.at

und seine

starken

Partner

Umreifen

Stretchen

Schrumpfen-Grosspakete

Schrumpfen-Kleinpakete

Haubenstretchen

Horizontalwickeln

Gebrauchte Maschinen

    http://www.riegler-verpackungstechnik.com
http://www.bein.at
Green_Star_2012.html
green_star_2014.html
green_star_2014.html
http://www.h-t-w.at

Mit ARA Sonderpreis

http://www.h-t-w.at
http://www.stoeffl.at

PRODUKTKENNZEICHNUNG,

ETIKETTEN & SERVICE

http://www.falu.at
Aktuelle_Ausgaben.html
http://www.dpct.at
http://www.webikett.at
http://www.dpct.at
http://www.xeikoncafe.com
Onlineshop
http://www.pratopac.at
http://www.pirlo.com

Palettieranlagen

Haubenstretcher

Schrumpfanlagen

Ladungssicherung

Für Säcke u. Big Bag´s -
Abfüll- und Entleeranlagen

Probenehmer

http://www.sulger.at


12. Februar 2017

 

Pharma Compliance Pack wiederholt ausgezeichnet








Die Verpackungslösung Pharma Compliance Pack der August Faller Gruppe vereint zwei wichtige Branchenanforderungen: Sie unterstützt Patienten bei der korrekten Einnahme von Arzneimitteln und trägt durch die Kombination mit einem Leporello-Etikett den Anforderungen nach mehr Platz für Informationen Rechnung. Für die bereits 2016 mit dem deutschen Verpackungspreis und 2017 mit dem Pharmapack Award prämierte innovative Lösung erhielt das Unternehmen nun eine weitere renommierte Auszeichnung: den German Design Award 2018 in der Kategorie „Packaging“. Die Preisverleihung erfolgte am 9. Februar auf der Messe Ambiente in Frankfurt.


Der Compliance Pack unterstützt die exakte Medikamenteneinnahme und verbessert damit die Therapietreue der Patienten. Durch perforierte Laschen, die vor der Einnahme abgetrennt werden, kann der Blister nur „portionsweise“ aus der Packung gezogen werden. Auf diese Weise nehmen Patienten ihre Medikamente zur richtigen Zeit, in der korrekten Reihenfolge und in der vorgegebenen Menge ein.


Das innovative, fünfseitige Leporello-Etikett ist die Antwort auf den steigenden Bedarf an Platz für mehr Informationen. Dank der Zick-Zack-Anordnung im Leporelloformat bietet das Etikett viel Raum für Produktinformationen, Logos und Piktogramme. Eine leichte Öffnung und Wiederverschließbarkeit unterstützen den Patienten. Zudem lassen sich Teiletiketten integrieren, die abnehmbar sind und zur Dokumentation z. B. in eine Patientenkarte oder einen Kalender eingeklebt werden können.


Mehr unter: www.august-faller.com

Photo: August Faller GmbH & Co. KG






Neues Partikelschaum-Technikum 







Seit kurzem steht den Kunden der T. Michel Formenbau GmbH & Co. KG, Lautert, ein in dieser Form bislang einmaliges Technikum für Material- und Verfahrensentwicklungen sowie Versuche mit verschiedensten Partikelschäumen zur Verfügung.


Ausgestattet ist das Technikum aktuell mit einer speziell modifizierten Partikelschäumanlage von der Kurtz Ersa GmbH, Kreuzwertheim, die sich bei Bedarf mit einer Thermo Foamer-Ausrüstung für das dampfarme Partikelschäumen umstellen lässt. Hinzu kommt in der nächsten Ausbaustufe bis Ende des ersten Quartals eine Spritzgießmaschine mit 1.300 kN Schließkraft von KraussMaffei. In der zweiten Ausbaustufe, die voraussichtlich zum Ende des 2. Quartals 2018 abgeschlossen sein wird, ist zudem die Erweiterung des Technikums mit einer PUR-Schäumanlage geplant.


Mit dem Technikum bietet T. Michel den Kunden dann ein umfangreiches Portfolio für die Weiterentwicklung von unterschiedlichen Schäumsystemen sowie für die Verfahrenstechnik zur Herstellung von komplexen Partikelschaum-Hybridbauteilen in Verbindung mit dem Spritzgießen und mit der PUR-Verarbeitung an.



Mehr unter: www.michel-form.de

Photo: T. Michel Formenbau





ScaleBase








Um den vielfältigen Anforderungen an eine Auszeichnung und Etikettierung von Produkten gerecht zu werden, bietet die Firma Bein Kunden das ScaleBase Waagensystem an. Eine gelungene Lösung um den Anforderungen der Aus- und Kennzeichnung von produkten gerecht zu werden.


Mit, Waage, Drucker und ScaleBase in wenigen Schritten zum richtigen Etikett für das Produkt. 

 

Einfache Bedienung

Flexible Layout Gestaltung

Verschiedene Etikettengrößen möglich

Kennzeichnung lt. LMIV


 In Kürze:

Rezepturverwaltung

Kommisionslieferschein

Rezepturblatt

 

Genießen Sie die Vorteile beim Gestalten und Ändern Ihrer Etiketten.

Einfache Handhabung beim Ändern der Informationen bis hin zur Etikettengröße ist mit dem ScaleBase Waagen-Auszeichnungssystem jederzeit möglich.


Werden Sie den gesetzlichen Anforderungen gerecht und bleiben Sie flexibel. Durch die Kombination von Waage, Etikettendrucker und Bedienzentrum (Tablet, PC oder Touch-PC) bieten wir dem Kunden ein perfektes System beim Aus- oder Kennzeichnen von Produkten.


In gemeinsamer Absprache entscheiden wir über die Größe der Waage, welchen Etikettendrucker bzw. welches das richtige Bedienzentrum für Ihre Wünsche und Bedürfnisse ist. Durch die einfache und freie Gestaltung Ihres Systems können Ergänzungen oder Änderungen jederzeit und unkompliziert realisiert werden.


Mehr unter: www.bein.at





Schon in der aktuellen Printausgabe geblättert?






























 

BITTE SENDEN SIE AUCH UNS

IN ZUKUNFT DIE KOMPACK NEWS:

HIER KOSTENLOS ANMELDEN






















































 


Innovationen in der österreichischen Verpackungswirtschaft 2015 Empirische Studie - Kurzfassung

https://www.fh-campuswien.ac.at/uploads/tx_news/Innovationen_in_der_oesterreichischen_Verpackungswirtschaft-Kurzfassung_November_2016.pdf
http://www.zaruba.eu
http://www.vsl.at
http://www.cyklop.at
http://www.gigant.at

Starke Marken - starke Partner:

BVM, PACKMAT, ETT, KNECHT, PACTUR, HALOILA, PKG und

Köra Packmat

http://www.lechner-verpackungstechnik.at
http://www.mosburger.at

Handgeräte

Umreifungsmaschinen

Umreifungssysteme

Folienwickelsysteme

http://www.strapex.at
http://www.strapex.com
https://labelconference.co

Verpackungskennzeichnung

Produkt- und

http://www.bluhmsysteme.at
http://www.eep-maschinenbau.at
https://www.yumpu.com/de/document/fullscreen/59568797/kompack-06-17
http://www.gresch.at

Die im Technikum installierte Partikelschäumanlage lässt sich bei Bedarf mit einer Thermo Foamer-Ausrüstung für das dampfarme Partikelschäumen umstellen