w  w  w  .  v  s  l  .  a  t

http://www.verpackungsmaschinen.at

und seine

starken

Partner

Umreifen

Stretchen

Schrumpfen-Grosspakete

Schrumpfen-Kleinpakete

Haubenstretchen

Horizontalwickeln

Gebrauchte Maschinen

    http://www.riegler-verpackungstechnik.com
http://www.bein.at
Green_Star_2012.html
green_star_2014.html
green_star_2014.html
http://www.h-t-w.at

Mit ARA Sonderpreis

http://www.h-t-w.at
http://www.stoeffl.at

PRODUKTKENNZEICHNUNG,

ETIKETTEN & SERVICE

Aktuelle_Ausgaben.html
http://www.dpct.at
http://www.webikett.at
http://www.dpct.at
http://www.xeikoncafe.com
Onlineshop
http://www.pratopac.at
http://www.pirlo.com

Palettieranlagen

Haubenstretcher

Schrumpfanlagen

Ladungssicherung

Für Säcke u. Big Bag´s -
Abfüll- und Entleeranlagen

Probenehmer

http://www.sulger.at


11. Dezember 2018


Einfach anschließen, fertig!














Vorinstallation ist das Stichwort: Wurden bislang Kühlgeräte immer als separate Komponenten an bzw. auf Schaltschränken montiert, schafft eine neue Plug-and-Play-Lösung diesen Schritt jetzt ab. Die VX25 Blue e+ Integrationslösung von Rittal bietet als Komplettlösung aus Anreih-Schranksystem VX25 und Blue e+ Kühlgerät alle Voraussetzungen für erhöhte Produktivität, Planungssicherheit, Energieeffizienz und smarte IoT-Anwendungen.


Laut der Studie „Schaltschrankbau 4.0“ entfallen rund 72 Prozent der Montagezeit eines Schaltschranks auf die mechanische Bestückung und Verdrahtung. Mit einer integrierten Lösung aus Schaltschrank und Kühlgerät kann Rittal diesen Prozess jetzt deutlich beschleunigen. Steuerungs-, Schaltanlagen- und Maschinenbauer sowie Systemintegratoren und Betreiber von Anlagen und IT-Infrastrukturen profitieren sowohl von wegfallendem Montagaufwand, hoher Planungssicherheit und Energieeffizienz als auch von einfacher Einbindung in IoT-Anwendungen für smarte Services.

Bei der neuen Integrationslösung sind ein Kühlgerät mit 1,5 kW Kühlleistung und Blue e+ Technologie in einem Anreih-Schranksystem VX25 mit den Maßen 800 x 2200 x 600mm (BHT) integriert. Dabei ist das Kühlgerät  im oberen Bereich des Schaltschranks eingebaut und von außen über ein Touch-Display komfortabel bedienbar. In der Lösung vereint sind alle Vorteile sowohl des neuen Großschranksystems VX25 als auch der energieeffizienten Blue e+ Kühlgerätetechnologie.


Die Integrationslösung wird unter einer Bestellnummer als Komplettsystem mit anschlussfertiger Installation von Kühlgerät, Türendschalter und Verkabelung ausgeliefert. Der Aufwand für die Montage des Kühlgeräts entfällt damit komplett. Monteure können sofort mit dem Schrankausbau beginnen. Fehler bei der Bearbeitung von Flachteilen und das Risiko fehlerhafter Ausbrüche, die bei der nachträglichen Montage eines externen Kühlgerätes häufig vorkommen, werden so wirkungsvoll vermieden.


Mehr unter: www.rittal.at








                       

BITO-Lagertechnik Bittmann GmbH: LogiMAT 2019

















Der Boom im Online-Handel hält weiter an. Diese Wachstumsprognosen stellen Unternehmen nach wie vor vor die Herausforderung, herauszufinden, wie sie ihren Logistikbereich auf diese Entwicklungen am besten vorbereiten. Welche Lösungen für Lagerhaltung und Kommissionierung eignen sich, um im eCommerce gut aufgestellt zu sein? Welche sind flexibel genug, damit das Unternehmen sowohl auf Schwankungen innerhalb eines Jahres als auch auf die Entwicklungen in der Zukunft reagieren kann?


Wie ist z.B. das Retourenaufkommen zu bewältigen? Nur mit leistungsfähigen Intralogistik-Lösungen, die auf die individuellen Anforderungen abgestimmt sind, lassen sich diese schwer vorhersagbaren Entwicklungen flexibel, optimal und vorausschauend gestalten. BITO-Lagertechnik stellt auf der LogiMAT 2019 daher wieder ein durchdachtes Gesamtkonzept und die neuesten Trends intelligenter Lagerlösungen für den eCommerce vor: Von der überarbeiteten und auch auf den Online-Handel-Bedarf passgenau planbaren mehrgeschossigen Fachbodenanlage, über Behälterlösungen mit smarten Zusatz-Features bis zum LEO Locative als einfach bedienbarem, fahrerlosen Behältertransporter, der mit einer dezentralen Zielsteuerung besonders auch im Retourenbereich oder im Bereich des mehrstufigen Kommissionierens eine große Hilfe ist. 



Mehr unter: www.bito.com








Weber Maschinenbau unterstützt UNICEF



















Weihnachten und Geschenke gehören einfach zusammen. Doch anstelle das für Weihnachtspräsente vorgesehene Budget auch für solche zu verwenden, entschied sich die Geschäftsleitung von Weber Maschinenbau dazu, mit dem Geld stattdessen das Kinderhilfswerk UNICEF e.V. zu unterstützen.


„Die Weihnachtszeit ist eine Zeit, um dankbar zu sein für das Erreichte und sich gleichzeitig auf das Wesentliche zu besinnen. Vielen Kindern weltweit fehlt es schon an den wesentlichen Dingen wie Nahrung, Kleidung und Medikamenten. Die Weber Gruppe ist weltweit erfolgreich aktiv. Wir sind Teil dieser Welt, Teil der Gesellschaft. Daher ist mir soziales Engagement nicht nur persönlich, sondern auch als Unternehmer wichtig“, erklärt Tobias Weber, CEO der Weber Gruppe. Insgesamt 2.000 Euro spendet das mittelhessische Familienunternehmen an UNICEF. Die Spendensumme ist nicht zweckgebunden und kann daher genau dort helfen, wo es am nötigsten ist.



Mehr unter: www.weberweb.com










Die aktuelle Printausgabe ist im Vertrieb - KOMPACK News Leser blättern schon darin:


Auszug aus dem Inhalt:


Verpackungstag und Staatspreis Smart packaging


Jubiläum: Pawel und Werfring


interpack Anmeldeschluß


Das weltweite Zentrum der Verpackung ist Wien!


Trendtag


Stäubli Innovation Days


Veredelung


Studium - Die Branche ist stolz „Ihre“ ersten Absolventen,


DUO PLAST AG wächst weiter


100 Prozent Rezyklat ... und vieles, vieles mehr


Zum Lesen einfach auf das Cover klicken:





















.
















BITTE SENDEN SIE AUCH UNS

IN ZUKUNFT DIE KOMPACK NEWS:

HIER KOSTENLOS ANMELDEN






















































 

November 2018:

Die aktuelle Studie

Verpackungswirtschaft in Österrecih ist ONLINE

https://www.fh-campuswien.ac.at/fileadmin/redakteure/Studium/01_Applied_Life_Sciences/b_Verpackungstechnologie/Dokumente/Potentialstudie_Verpackungswirtschaft_September_2018.pdf
http://www.zaruba.eu
http://www.vsl.at

Starke Marken - starke Partner:

BVM, PACKMAT, ETT, KNECHT, PACTUR, HALOILA, PKG und

Köra Packmat

http://www.lechner-verpackungstechnik.at
http://www.mosburger.at

Handgeräte

Umreifungsmaschinen

Umreifungssysteme

Folienwickelsysteme

http://www.strapex.at
http://www.strapex.com

Verpackungskennzeichnung

Produkt- und

http://www.bluhmsysteme.at
http://www.eep-maschinenbau.at
http://www.gresch.at
http://www.eurobox.at
http://www.falu.at
http://www.gigant.at

Die

Termine

für

2019

stehen

fest!

https://www.yumpu.com/de/document/fullscreen/62249038/kompack-06-18-web

Wie sieht mein geplantes Lager mit BITO-Produkten aus? Das zeigt der „Gang” durch eine virtuelle Lagerhalle mit Blick durch die VR-Brille dem Besucher auf dem LogiMAT-Stand der BITO-Lagertechnik sehr anschaulich.

Foto: Bito